>Große Freisprechung<

Veranstaltungsort und -termin

Donnerstag, 14. Sept. 2017, Beginn: 19:00 Uhr
im KongressCenter, Landgraf-Friedrich-Saal, im Kurhaus Bad Homburg


Einladung

Die Kreishandwerkerschaft und die Innungen laden jeden erfolgreichen Teilnehmer der Winter- und Sommergesellenprüfungen zur Großen Freisprechungsfeier ins Kurhaus in Bad Homburg v.d.Höhe ein:

 

 

 

 Text der Einladung 2016:

 Sie haben das Ziel ihrer Ausbildung in diesem Jahr erreicht. Herzlichen Glückwunsch!

 

Wir laden Sie mit Ihren Angehörigen zu ihrer >Großen Freisprechung< ein.

 

Damit wir auch wissen, ob Sie kommen, melden Sie sich bitte bis zum 20.08.2017 an (siehe Teilnahmebogen). Am Eingang in den Landgraf-Friedrich-Saal registriert ein Mitarbeiter ihre Anwesenheit.
Nur so ist sichergestellt, dass ihnen Ihre Prüfungsunterlagen auch überreicht werden.

 

Auch Ihre Ausbilder sind herzlich willkommen, den Ausbildungserfolg mit Ihnen kräftig zu feiern.

 

Die Vertreter der Innungen überreichen Ihnen feierlich ihre Gesellenbriefe. Sie werden „freigesprochen“ und in die Große Handwerksfamilie als Junggesellin oder Junggeselle aufgenommen.-
Ein einzigartiges Erlebnis in ihrem Leben!-

 

Als Festredner konnte Herr Michael Boddenberg, Mitglied im Hessischen Landtag gewonnen werden.

 

Nach den Freisprechungen der einzelnen Berufe und einem großen Gruppenbild klingt die Veranstaltung in geselliger Runde und einem Imbiss aus.

 

Wir freuen uns schon jetzt auf diesen Abend mit Ihnen!

 
Mit freundlichen Grüßen

 

Walter Gernhard                   Eberhard Haag
Kreishandwerksmeister       Geschäftsführer

Resonanz

Rückblick

Erste Impressionen der >Großen Freisprechung 2016<

Presse

Wir informieren auch auf Facebook: